Shiatsu

Kursleitung: Barbara Fichtmüller
Kursdauer: 60 Minuten, Freitag - Zeit nach individueller Verabredung (sie auch Termine/Anmeldung)
Mindestteilnehmer: Einzelbehandlung
Beitrag: 55 Euro
Anmeldung/Info: 0173/80 30 219

Shiatsu ist eine japanische Druckpunktmassage und Körpertherapie, die sich entlang der klassischen Organmeridiane orientiert.

Shiatsu heißt Fingerdruck

Ziel von Shiatsu ist es, Blockierungen und energetische Störungen zu finden und durch gezielte achtsame Bewegungen, Dehnungen und Berührungen zu lösen.

Da die Meridiane an der Körperoberfläche liegen, sind sie für unsere Hände direkt erreichbar. Fließt die Energie wieder ungehindert, fühlen wir uns leicht, entspannt und im Gleichgewicht.

Shiatsu ist anwendbar bei allen körperlichen und seelischen Beschwerden wie z.B. Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne, Magenschmerzen, Verdauungs-störungen,Verspannungen, Unruhezuständen und Schlafstörungen.

Shiatsu kann bei Babies, Kindern, Erwachsenen und Schwangeren angewendet werden. Die Behandlung wird auf einer weichen Matte und in bequemer Kleidung durchgeführt.

Wenn ihr mehr über Barabara und ihre Angebote erfahren wollt geht doch auf ihre Homepage